Pepe Kremer

 

geboren 1960 in Venezuela
aufgewachsen, Schulzeit und Buchdruckerlehre im Südschwarzwald
Zivildienst in Rosenheim / Oberbayern
Schreinerausbildung
Leitung der Produzentengalerie Couleur in Rosenheim
Mitgesellschafter der Schreinerei Buntwerk in Stephanskirchen
verheiratet, 4 Kinder

 

 


 

Portfolio meiner bisherigen fotografischen Arbeiten

eine Auswahl, aufgeteilt in vier Kategorien 

 

Bilder der Gewächshäuser auf der Insel Reichenau 

das Abstrakte in seiner natürlichen Umgebung

Distanz zum Panorama finden und der Überwältigung der Gesamtheit Stand halten

von der Vergänglichkeit des Alltäglichen



 

Die sinnfreie Beschäftigung mit dem Umgebenden verändert die Sicht auf alle Dinge. Wo uns das Streben und Erreichen des Spektakels atemlos werden lässt, berührt uns Verstehen und Ruhe. 

In meinen Fotografien versuche ich den Nebensächlichkeiten des täglichen Sehens die Aufmerksamkeit zu widmen, die sie zur Schönheit des Gesamten beitragen. Deshalb bearbeite ich meine "Rohdaten" nur um ein optimales Druckergebnis zu erreichen, also eine Korrektur der Ausrichtung, des Ausschnitts und der Auflösung, wenn nötig justiere ich den Kontrast und die Farbigkeit nach.

Es ist mir ein Anliegen, dass der Betrachter die alltägliche Realität hinter dem abstrakt Dargestellten erkennt und Rückschlüsse auf seine eigenen Sehgewohnheiten ziehen kann.